svnews221121

svnews221121

Quelle: MZ

Derbysieg für Schwarzhofen gegen OVI_Teunz

Vor stattlicher Derbykulisse (250 Zuschauer) hielt OVI-Teunz die Begegnung durchaus offen, nahm sich aber bei zwei Standardsituationen „Auszeiten“ und lag zur Pause 0:2 hinten. Bei zwei Eckbällen auf den langen Pfosten war Felix Weiß zur Stelle und köpfte (22./30.) ein. Auch nach der Pause verfügte der FC in letzter Konsequenz nicht über die nötigen Mittel, um das Spiel noch zu drehen. Per Handelfmeter gelang Daniel Augustin (79.) nur noch der Anschlußtreffer.

 

In eigener Sache

Dies war das letzte Spiel vor der Winterpause, der SV Schwarzhofen verabschiedet sich hiermit erst einmal mit 3 Punkten und hofft auf eine gute Rückrunde 2022

Bleibt Gesund

Euer SV Schwarzhofen


Die Kommentare sind geschloßen.